Für viele Besucher Deutschlands stellt das eine echte Kuriosität dar: Raucherzonen auf deutschen Bahnsteigen. Die Vorstellung, dass das Übertreten einer gelben Linie mit einer brennenden Zigarette in der Hand ein Vergehen darstellt, ist sicher nicht sofort jedem Menschen klar. Andererseits ist der Grundgedanke, Raucher und Nichtraucher räumlich zu trennen, um ungewolltes Passivrauchen zu vermeiden, natürlich vernünftig.
Denken wir uns mit diesen Regeln zum Spaß mal eine Anwendungssituation aus: Was tut ein 'anständiger Deutscher', wenn er beobachtet, dass auf diesem Spielplatz ein 15-jähriges Kind um 14 Uhr mit einem Fahrradhelm auf dem Kopf Fußball spielt? Er ruft beim Spielplatztelefon an und meldet einen vierfachen Verstoß gegen die Spielplatzregeln!